Bewegungsmangel zeigt schneller negative Folgen als bisher angenommen. Bei einer dänischen Studie mussten junge Männer ihr übliches tägliches Pensum von 6.000 bis 10.000 Schritten auf 1.400 runterfahren. Bereits nach zwei Wochen zeigten sich Fettansätze am Bauch und der Zucker- und Fettspiegel im Blut waren angestiegen. Dies wiederum erhöht das Risiko für u.a. Diabetes und Herzerkrankungen… — Alles zum Blog und wie sie gesund und natürlich Abnehmen, erfahren sie im Diätlexikon… » 8 Stunden schlafen, frühstücken und dann zu Fuss zur Erlebnistour » Diätlexikon.com Diät-Blog

Kommentare sind geschlossen.