Ausgezeichnet durch Detailreichtum entführt Roland Rafael Repczuk in seinen filigranen Bildwerken den willigen Betrachter auf eine Entdeckungsreise in phantastische bis denkwürdige aber dennoch ästhetische Schöpfungen. Das Verweilen ist eine Voraussetzung um die Komplexität, die manchem Oeuvre zu Grunde liegt, erfassen zu können. Die Werke sind für eilige Zeitgeister völlig ungeeignet .Und das ist mehr als beabsichtigt. Die Kunstwerke von Roland Rafael Repczuk haben eines gemeinsam. Sie zeigen nicht, sie erzählen manifeste Geschichten die zunehmend an Dichte gewinnen je länger man sie einer aufmerksamen Betrachtung unterzieht. Absolter Surrealismus


Hinterlasse eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich