Der 6. Juli ist der Internationale Tag des Kusses – Anlass genug, um dieses Phänomen zu ergründen, und zwar in jeder nur denkbaren Hinsicht: wissenschaftlich, sportlich, medizinisch. Doch egal wie akribisch man den Kuss auch analysieren und typologisieren mag – er ist und bleibt das rätselhafteste und zugleich schönste Lippenbekenntnis, das es gibt. Am Tag des Kusses sollte niemand auf der Welt einsam sein!

Kommentare sind geschlossen.