Regelmäßig zum Muttertag wird berichtet, dass Muttertag durch Floristenverbände aus rein ökonomischem Interesse eingeführt worden sei. Dadurch, dass dies in den Zeitungen wieder und wieder zu lesen ist, wird es jedoch nicht richtiger: Fest steht, dass das Datum des Muttertags in Deutschland mangels gesetzlicher Regelung von Wirtschaftsverbänden auf den zweiten Sonntag im Mai festgelegt wurde. Dass der Mutter ein jährlicher Feiertag zukommt, ist jedoch so alt wie die Menschheit selbst: bereits Griechen und Römer begingen ihn. Bereiten Sie Ihrer Mutter zum Muttertag die allergrößte Freude

Kommentare sind geschlossen.