Die Liebe hat vor allem in der antiken griechischen Philosophie eine große Rolle gespielt. Danach nahm die philosophische Beschäftigung mit dem Thema stark ab. Dass sich nun ausgerechnet ein Soziologe, zumal Niklas Luhmann, dem Thema widmet, ist mehr als bemerkenswert. Die Autopoiesis der Liebe

Kommentare sind geschlossen.