Man opfert Stunden, um seine Vision einer einzigartigen Sandburg am Strand zu verwirklichen. Du baust sie auf architektonischen Grundlagen immer weiter auf und erntest von vorbeistapfenden Mitmenschen große Komplimente. Spätestens aber, wenn die Abenddämmerung einsetzt, musst du dein Meisterwerk alleine lassen und der Willkür zorniger Natur- und Menschengewalten aussetzen. Am nächsten Tag ist sie weg.

Widme deiner zeitintensiven und kreativen Schaffenskraft das, was sie verdient – ein Platz inmitten dieser pietätvollen Nachrufe vergangener Burgen, Schlösser, Gemäuer oder Skulpturen. Lass die Welt an einem Teil von dir teilhaben. sandR.de – dein Sand-Bau-Projekt

Kommentare sind geschlossen.