Mit dem Beamtendarlehen kommen Beamte und Staatsangestellte in den Genuss von zinsgünstigen Darlehen. Diese werden ihnen durch Kreditinstitute, bedingt durch die bessere Bonität, zu einem niedrigeren Zinssatz gewährt. Möglich ist dies für zum Beispiel Angestellte des öffentlichen Dienstes, Beamte, Polizisten, Berufssoldaten. Die Beamtenkredite werden dabei meist über eine Kapitallebensversicherung finanziert und dadurch auch gleichzeitig im Todesfall abgesichert. Beamtendarlehen – Das Spezialdarlehen für Beamte

Kommentare sind geschlossen.