„Die Krise kann mich mal!“ ist eine Mutmach-Aktion zweier Werber gegen die Krisendepression. Sie hatten die Nase voll von der Ãœberflut an Nachrichten über Massenentlassungen und der grassierenden Insolvenzia, waren genervt von der allgemeinen „Schlechtmacherei“ im Land. Unter www.die-krise-kann-mich-mal.de fordert die Initiative im Web zum Mitmachen auf: Gleichgesinnte Optimisten können dort Merchandising-Artikel wie Aufkleber und Postkarten mit ihrem Logo ordern und sich damit als „Macher“ outen, die der Krise die Stirn bieten. Die Krise kann mich mal!


Hinterlasse eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich