Im letzten Jahr überraschte Antonia die Musikbranche mit „1000 Träume weit-Tornero´. Zu der Neuaufnahme des Welthits „Tornero´ aus dem Jahr 1975 hat sie den neuen deutschen Text selbst geschrieben und mit den mittlerweile legendären Oohh-Chören in ihrer Version stieg Antonia gleich nach Veröffentlichung in die Top 100 Charts ein und machte dieses Lied zu einem absoluten Hit und Dauerbrenner. Seither wurde selbst ihre Version vielfach gecovert.

Antonia aus Tirol – Tränen lügen nicht 2010


Hinterlasse eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich