Von 16.00 – 22:00 Uhr findet heute gegenüber vom Weihnachtsmarkt an der Potsdamer Straße/Ecke Ebertstraße ein Public Viewing auf Großleinwand der Kommission für Verstöße der Psychiatrie gegen Menschenrechte e.V. (KVPM) statt. Petra Sch., Mutter des 21-jährigen Dannys, der sich im Januar 2010 nach psychiatrischer Behandlung das Leben nahm, klagt an: „Psychiater machen gesunde Menschen zu Amokläufern, Psychopathen und Geisteskranken, sie haben meinen Sohn in den Tod getrieben.“ Public Viewing am Potsdamer Platz, Nord – „Psychiatrie: Die Todesfalle“

Kommentare sind geschlossen.