Für die Präsentation des neuen VW Phaeton am 19.09.2010 in Peking durfte Erkan Aki als erster Künstler überhaupt in einem Bereich der ´Verbotenen Stadt´, dem ´Palast des ruhevollen Alters´ (Ningshougong), performen. Mit seinem Song ´Here`s to the Heroes´ bildete der europäische Stargast das Highlight der ´Imperial Moon Gala´ vor 300 geladenen VIP- und Ehrengästen.

Erkan Aki war absolut begeistert: „Es ist eine große Ehre für mich gewesen dort als erster Künstler überhaupt auftreten zu dürfen. Die gesamte Show war, wie der Name der Gala schon sagt, wirklich kaiserlich!´

Erkan Aki – Erster Sänger in Pekings Verbotener Stadt

Kommentare sind geschlossen.