Jay del Alma erblickte in der wunderschönen Hauptstadt Brasiliens das Licht der Welt. Als Sohn einer Diplomatenfamilie reiste er durch viele Länder dieser Welt und sammelte Eindrücke, die er mit seiner Musik weitergeben möchte. Sein Weg führte ihn unter anderem nach Peru und Paraguay. In San Juan/Puerto Rico lernte Jay schließlich seinen langjährigen Freund und Bandkollegen Rico Caliente kennen. 2005/2006 eroberten die beiden Latinos unter dem Namen Pachanga mit Ihren Hits „Loco´ und „Close To You´ die europäischen Charts.

Während seiner Auftritte in Deutschland begegnete er seiner großen Liebe. Und wie so oft war eben diese der Grund dafür, dass er hier sesshaft wurde. Doch das Glück war nicht von langer Dauer. Um über die schmerzhafte Trennung hinweg zu kommen, stürzte sich Jay in die Arbeit und verarbeitete alles mittels der Musik.

Jay del Alma – De Mi Corazon – Best of Deutsche Hits im Latin Style


Hinterlasse eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich