In vielen Klassen mangelt es an einer richtigen Lernausbildung. Kinder sind in unserem heutigen Bildungssystem oft überfordert und der Unterricht wirkt langweilig. Kinder verlieren oft das Interesse, weil sie viele Dinge nicht verstanden haben und kommen dann mit dem Unterrichtsstoff nicht mehr mit. Deutlich ist dies in den heutigen Schulklassen zu sehen. Schüler lernen zu Hause zudem oft schwer und können sich auf das Lernen nicht konzentrieren und beschäftigen sich mit anderen Dingen.

Lernen an sich kann somit zu einer verhassten und anstrengenden Sache werden. Manche Schüler denken sie seien dumm, weil sie Dinge einfach nicht verstehen können. Sie sehen zudem, dass andere Mitschüler ein viel besseres Verstehen haben. Im Klassenzimmer gibt es dann eher ein angeregtes „Quatschen“ und „Kichern“ oder es werden Briefe untereinander geschrieben, anstatt dem Lehrer aufmerksam und gespannt zuzuhören. Lernen stellt ein Fachgebiet dar


Hinterlasse eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich