2x Showdarbietungen aus ihrem aktuellen Repertoire Seit nunmehr 6 Jahren sind two4pop zusammen und überraschen Jahr für Jahr mit ihren musikalischen Produktionen. Inzwischen sind das Geschwisterpaar Ulrike und Stephan Baier aus Halle, Tina Schmidt aus Jena und Christine Ritter aus Dresden in den Musikprogrammen vieler Radiosender mit ihren Songs vertreten. Aktuell begeistern die VIER mit ihrem derzeitigen Weihnachts-Popsong „MIT DIR IM ADVENT“, die deutsche Version von „Feliz Navidad“, mit der sie bereits jetzt schon wieder die Hitparaden der Radios erklimmen. Mehr als überraschend kam für die mitteldeutsche Popgruppe der Anruf vom MDR mit der Einladung zur längsten Fernsehparty des Jahres zum Jahreswechsel mit fast 5 Stunden Hits und Gags aus dem Europäischen Medien Center Stollberg. Die Freude bei two4pop war riesig, vor allem, da die jungen Musiker sogar 2 ihrer Songs in der Silvester-Fernsehshow interpretieren dürfen. Zum einen sind two4pop mit „SCHAU MAL HEREIN …die Tasse Kaffee“ noch in 2010 im TV zu sehen und dann kurz nach dem Jahreswechsel in 2011 mit ihrem Erfolgssong „ALLES WAS ICH BRAUCHE BIST DU“. Bereits im Sommer überraschten two4pop mit ihrem Einstieg in die deutschen Airplay-Charts mit ihren ersten eigenen Song „MEINE SONNE“. „Für uns war das schon mehr als eine Supersache, denn bisher haben wir bekannte englische Songs ins Deutsche übertragen und das wir gleich mit unserem ersten eigenen Song in die Radiocharts einsteigen, das hätten wir alle nie gedacht“, schwärmt Ulrike, die derzeit noch am Outfit für die MDR Silvestershow arbeitet. In dieser tollen und abwechslungsreichen MDR TV-Show unter dem Motto „SPASS IST FÜR ALLE DA“, die am 31.12. ab 19:45 Uhr bis zum neuen Jahr um 0:30 Uhr gehen wird, also ganze 285 Minuten, treffen two4pop auf die großen Stars der Musikszene wie z.B. die holländische Formation Pussycat, Andreas Martin, CORA, Frank Zander, Ute Freudenberg, Ronny Krappmann, MDR Deutsches Fernsehballett und viele mehr… Zum Highlight des Abends wird ein Double-Wettstreit, in dem „Roland Kaiser“ gegen „Helene Fischer“ und „Wolfgang Petry“ antritt. Riesenstimmung brandet auch durch den Saal, wenn Wolfgang Lippert zum Kultquiz und zur Nostalgie-Modenshow ruft, um Papierkleid, Minirock und Plateauschuhe wieder auferstehen zu lassen. Und die Bierhähne haben für jede Situation einen garantiert witzigen Spruch auf den Lippen. Dazwischen Kultschlager aus Ost und West, Stimmungshits aus 5 Jahrzehnten, die jeder mitsingen – und gern auch mittanzen – kann, so auch zu den beiden two4pop Hits. Für Entdecker Jürgen Kerber, der das Geschwisterpaar bereits 2004 unter seine Obhut nahm, ist die kontinuierliche Entwicklung der Gruppe ein Ausdruck der Belohnung für ihre unermüdliche und fleißige Arbeit, die die inzwischen VIER mit großer Freude und eine Menge Spaß absolvieren. „Ich bin sicher, two4pop werden in ein paar Jahren die Hitparaden im Bereich Deutsch-Pop dominieren“, erklärt der Chef von JAY KAY Event & Music. Das er damit bestimmt nicht unrecht haben wird, zeigen bereits die derzeitigen Hitparadenergebnisse in Deutschland, Belgien, Österreich und der Schweiz. Jetzt heißt es erst mal Daumen drücken für zwei zu tolle Auftritte innerhalb der großen MDR Fernsehshow „SPASS IST FÜR ALLE DA“ am Silvesterabend. Silvestershow 2010/2011 mit two4pop im MDR Fernsehen


Hinterlasse eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich