Beim Be- und Entladen von Trailern besteht die Gefahr des Kippens, sobald die Zugmaschine abgekoppelt ist. Aus diesem Grunde wird eine Unterstellwinde vorne unter den Trailer gestellt. Die Unterstellwinde verhindert so das Kippen des Trailers beim Befahren mit Staplern. Die Unterstellwinde der H.-O. Rosinski GmbH ist leicht zu Rangieren, da Sie große Vollgummiräder besitzt. Durch ein Zweiganggetriebe kann die Unterstellwinde schnell auf die passende Höhe gekurbelt werden. Unterstellwinde bei H.-O. Rosinski GmbH


Hinterlasse eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich