Egal, ob man nun Feinsteinzeug oder Terracotta verlegt, ein gut behandelter Untergrund ist die Voraussetzung für jeden Bodenbelag. Gerade im Badezimmer sollten Estrich-Kosten nicht gescheut werden, denn spätestens, wenn die ersten Fliesen absacken oder springen, ist der Ärger groß. Die entsprechenden Materialien können billig im Einzel-Handel, Online-Shop oder Großhandel bestellt werden. Am besten lässt man sich im Vorfeld aber unverbindlich vom Fachmann über verschiedene Estrich-Preise und die Kosten des Estrichs für das eigene Bad informieren – schließlich sind hier zahlreiche Faktoren von Bedeutung. Estrich Kosten

Kommentare sind geschlossen.