Nur wenige Studierende bleiben von Prüfungsangst verschont. Etwa 40% der Studierenden erleben Prüfungsangst als eine große Belastung. Im Extremfall kommt es zu Panikattacken und dem Gefühl, der Situation ohnmächtig ausgeliefert zu sein. Häufig kommt es vor, dass Studenten Ihre bevorstehenden Prüfungen verschieben. Sie wissen nicht wie Sie mit der Prüfungsvorbereitung oder schriftlichen Arbeit für eine Klausur zurechtkommen sollen. Zudem verlässt fast ein Viertel aller Studienanfänger die Hochschule noch vor dem Abschluss. Hilfe gegen Prüfungsangst

Kommentare sind geschlossen.