QTom bietet seinen Nutzern vielfältige Musikkanäle aus den Genres Rock, Pop, Hip-Hop und R’n’B sowie Elektro und Dance. In der „Moods“ findet der Zuschauer Musikkanäle, die sich noch stärker verschiedenen Stimmungen der Zuschauer widmen und Clips in unterschiedlichen Kanälen thematisch ordnet. Zusätzlich stellt der Musikfernsehsender in der Rubrik „Themes“ wechselnde Themenwelten bereit, für die die Redaktion Videos nach saisonalen Anlässen, Events oder auch gesellschaftliche Themen zusammenfasst. In den regelmäßigen Specials stellen Künstler selbst ihre Lieblingsvideos vor. QTom deckt den Musikmarkt komplett ab und stellt derzeit mehr als 25.000 Videoclips zur Verfügung. QTom – das erste personalisierbare Musikfernsehen im Internet


Hinterlasse eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich