Seilzüge werden Hebezeuge und Zugeinrichtungen genannt, dessen Laststrang ein Seil ist. Handbetriebene Seilzüge wie Greifzüge haben den Vorteil Lasten über unbegrenzte Hübe zu heben oder zu ziehen. Anders als bei herkömmlichen Seilwinden funktionieren hier die Seilzüge als Durchlaufwinde, wodurch ein beliebig langes Seil verwendet werden kann. Durch diese Seilzüge können Lasten bis 3200 kg bewegt werden. Durch geschicktes Umlenken des Seiles können die Tragkräfte erhöht werden. Die Seilzüge unterliegen den Bestimmungen der BGV D8. Sie müssen demnach mindestens einmal jährlich gewartet werden. Die Firma H.-O. Rosinski GmbH vertreibt seit über 50 Jahren Seilzüge. Hoch qualifizierte Mitarbeiter beraten Sie gerne bei der richtigen Anschaffung Ihres Seilzuges. Seilzüge bei H.-O. Rosinski GmbH


Hinterlasse eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich