Die erste europäische Studie für Radiowerbung, Radio Impact, liefert vier Regeln, wie Radiowerbung besser im Gehirn ankommt.

Werbung im Radio wirkt – aber wie und in welchem Umfang? Neue spannende Erkenntnisse dazu, wie Radiowerbung gemacht sein muss, um im Gedächtnis der Verbraucher zu bleiben, liefert eine von AS&S und RMS in Auftrag gegebene und teils mit konzipierte Studie, die von Mediaplus Neuro:Impact durchgeführt wurde. Die Ergebnisse dieser ersten europäischen Neurostudie für Radiowerbung liefern einen kreativen Leitfaden mit vier Regeln für die Produktion erfolgreicherer Funkspots.

Mehr Infos zur Radiowerbung-Studie

Hinterlasse eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich