Regentonnen sind die traditionelle Methode der Gartenbewässerung und wer sich nicht mit dem Thema auseinandersetzt mag denken, dass sich der Bereich der Gartenbewässerung still steht. Diese Annahme ist aber weit gefehlt, denn die Regentonne ist nicht die einzige Möglichkeit wertvollen Regenwasser im Garten zu speichern um die Pflanzen zu bewässern. Es haben schön anzuschauende Stilelemente im Garten etabliert, die nicht nur eine große Menge Gießwasser speichern können, sondern auch noch schön aussehen. So genannte Säulentanks verleihen dem Garten eine mediterranes Flair, daneben speichern sie bis zu 2000l Regenwasser. Informieren Sie sich über neue Möglichkeiten der Regenwassernutzung, es lohnt sich!

Hinterlasse eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich