Der lange Winter ist endlich vorbei! Für viele Frauen sind die ersten warmen Sonnenstrahlen das Signal, auf einer ausgedehnten Shoppingtour die Frühlingsgarderobe auf den neuesten Stand zu bringen. In diesem Jahr gibt es einige spektakuläre neue Trends, die man auf keinen Fall verpassen sollte:

Jeans in Pastellfarben
Nachdem vor einigen Jahren Leggins und Röhrenjeans wieder in Mode gekommen sind, wird in diesem Jahr vor allem auf Farbe Wert gelegt. Ob rosé, hellblau, mint, flieder oder limone – Jeans in zarten Pastellfarben sind ein absolutes Muss! Sehr auffällig dabei ist, dass die Taille der Hosen wieder nach oben rutscht.

Schmuck und Accessoires
Fröhliche Farben sind auch bei den Accessoires angesagt. Hier dominiert ganz klar Sterling Silber, das mit farbigen Edelsteinen wie Amethyst, Aquamarin, Bergkristall, Peridot oder Türkis kombiniert wird. Das Design ist leicht, verspielt und fröhlich – wie der Frühling. Aktuelle Ringe, Charms, Ohrringe, Halsketten und Anhänger der PANDORA Frühjahrs-/Sommerkollektion 2012 sind in jedem Fall ein echter Blickfang.

Vintage Look
Retro ist in! Ob originale Kleidungsstücke aus den 60er Jahren oder aus den 70ern oder aktuell im Used-Look geschneidert Blusen, Hosen und Kleider – der Vintage Look liegt voll im Trend. Da kann es sich lohnen, den Dachboden der Eltern oder Großeltern zu durchstöbern – hier findet sich vielleicht das eine oder andere Schätzchen.

Bunte Prints
Bei Kleidern sind bunte Prints der absolute Hit – ob Pflanzen-Retrodrucke in den Farben der 70er Jahre oder riesige Blütenprints – mit großflächigen Prints macht man dieses Frühjahr garantiert nichts falsch.




Hinterlasse eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich