Um den Ayers Rock ranken sich eine Menge Legenden. Die Aborigines behaupten, dort endet die mythologischen Traumzeitreise der Ureinwohner Australiens. Aber auch für eher weltlich orientierte Menschen, die mit Mythologien nicht so viel am Hut haben, ist ein Australien Urlaub zum Ayers Rock ein besonderes Erlebnis.

Touristen mögen die Mythologie

Der Ayers Rock ist eine imposante Gesteinserhebung im Northern Territory in Australien. Die Steinmassen an der Oberfläche sind aber nur ein kleiner Teil, die meisten Gesteinsschichten sind unterirdisch. Touristen zieht der Ayers Rock magisch an, nicht nur wegen der mythischen Geschichten, sondern vor allem wegen der eindrucksvollen Erscheinung. Urlauber, die sich auf diesen Individualurlaub Down Under einlassen, haben die Möglichkeit, bei einer Wanderung rund um das Gestein den Ayers Rock genau zu erkunden. Die Wanderwege reichen von einer Länge von zwei Kilometern bis zu zehn Kilometern. Diese Routen sind aber nichts für ältere Menschen oder Menschen mit wenig Kondition. Es gibt nur zwei Stellen, an denen der Wasservorrat aufgefüllt werden kann.

Hinaufklettern unerwünscht und nicht ungefährlich

Der Ayers Rock kann auch bestiegen werden. An einer Stelle ist ein Handlauf angebracht. Die Ureinwohner sehen dies aber nicht so gerne, denn sie befürchten, dass dann das Mythische des Berges verletzt wird. Darüber hinaus ist es auch nicht ganz ungefährlich, schon über 30 Menschen bezahlten den Aufstieg mit ihrem Leben. Auch für Kunst und Kultur ist gesorgt. Die Anangu, die dort lebenden Ureinwohner, betreiben ein eigenes Kunsthaus in der Nähe des 800 Millionen Jahre alten Berges, dort stellen sie traditionelle Kunstwerke aus.

Buchen im Internet

Für einen Familienurlaub würde sich eine Reise zum Ayers Rock lohnen. Der Ayers Rock Nationalpark garantiert jede Menge Abwechslung für Jung und Alt. Dazu bietet die Gegend viele Unterkünfte in malerischer Umgebung. Zum Beispiel das Sails in the Desert, ein Fünf Sterne Hotel mitten im Grünen. Wer weniger ausgeben möchte, kann das Vier-Sterne Haus Emu Walk buchen. Oder checkt im Outback Pioneer ein, das hat noch einen Stern weniger. Wer eine dieser Australien-Reisen machen möchte, kann diese auch online z.B. beim Südsee Spezialist Pacific Travel House buchen.

Hinterlasse eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich