Regelwerk

Die Regeln für die Veröffentlichung von Bookmarks bei bookmarks.cc sind einigermaßen überschaubar:

§1) Welcher Artikel letztendlich veröffentlicht wird entscheide ICH. Klar, ICH stehe auch im Impressum und bekomme im Zweifelsfalle die Abmahnung…

§2) Die Beschreibung des Bookmarks sollte wenigstens 250 Zeichen umfassen. Zur Not dürfen es auch englische Beschreibungen sein. Keine weiteren Sprachen! Natürlich auch keine kyrillischen Schriftzeichen und keine Kanji oder so! Warum? Siehe §1!

§3) Links: Pro Bookmark-Eintrag bitte nur maximal drei Links (Hilfestellung: 1,2,3 und nicht 4,5,6 …) setzen. Welche Arten von Links ICH nicht sehen will, könnte Ihr Euch doch sicher denken, oder? Also den ganzen Quatsch rund um Porno (inkl. Potenzmittel), Gewalt, Hass, links- und rechtsradikales Gelaber, Drogen, Glücksspiel, Sekten gar nicht erst ´reinstellen…

§4) Ich habe ja nicht grundsätzlich was gegen gespinnte Texte. Wenn aber sogar ein Blinder sofort erkennt, welche Begriffe in [ | ] gesetzt wurden, brauche ich einen solchen Text nicht auf meiner Seite…

§5) Sogar für türkische Texte gilt, dass es sich hierbei um keine deutsche oder englische Texte handelt. Klar: auf den Gängen im Amt wird viel türkisch gesprochen, deswegen ist türkisch aber noch lange keine Amtssprache…

§6) weitere Regeln können hinzugefügt werden, wenn ich das für nötig halte. 😉

 

 

Schreibe einen Kommentar