Aug 132012
 

Die Musikfans haben ihren Schlagerhit gewählt. Am Sonntag, den 03.06.2012, stand das Ergebnis für Angela Novotny fest. Mit ihrem aktuellen Titel “Die Nacht war blau” schaffte die Sängerin aus Sachsen Anhalt wieder einmal den Sprung auf Platz 1 der Top 15 Hitparade von NDR 1 Radio Niedersachsen. Herzlichen Glückwunsch.

Obwohl der Titel des wunderbaren Songs (Die Nacht war blau) wie pure Romantik und Liebe klingt, ist die Geschichte eher etwas tragisch. Sie erzählt von zwei Königskindern, die partout nicht zu einander finden. Angela Novotny ist von “Die Nacht war blau” hingerissen: “Dieser einfühlsame Text passt sehr gut zu meiner Stimme!”

Tobias Reitz, Deutschlands erfolgreicher Schlagertexter, schrieb für Novotny diesen wunderschönen Song. Zwar kennt Angela Novotny den Texter noch nicht persönlich, was sie eigentlich sehr schade findet, aber sie gibt selber zu: “Reitz ist einer, der ganz genau weiß, was textlich zu ihr passt.” Mit dem italienischen Liedschreiber Francesco Bruletti arbeitet die Altjeßnitzerin bereits seit drei Jahren zusammen. “Die Nacht war blau” bekommt durch die Beeinflussung und den Einklang der Instrumente, wie beispielsweise Akkordeon, Gitarre, Cello und Klavier, eine chansonartige Note.

Angela Novotny steht nicht still, sondern arbeitet unentwegt weiter. Zur Freude aller Fans ist ein neues Album in Planung. Am 15.06.2012 soll ihre mittlerweile vierte CD fertig sein. Beim Tag der Niedersachsen in Duderstadt wird sie im Rahmen der Top 15 NDR Hitparade einen zwanzigminütigen Auftritt haben. Sie freut sich schon sehr darauf.

Außerdem stehen zwei Kreuzfahrten – eine nach Norwegen und eine an die Donau an. Die Künstlerin liebt solche Auftritte und deshalb will sie zusammen mit der Firma Vetter Touristik im nächsten Jahr eine Fan-Kreuzfahrt organisieren. Wohin die Reise gehen soll, ist allerdings noch unklar. Aber die Fans werden sicherlich begeistert sein.
Quelle: Daniela Jäntsch

Weitere Informationen: www.angela-novotny.de

Apr 112012
 

Der neue Titel von Angela Novotny klingt nach Romantik und Liebe pur. Aber wie das Leben hat auch die Liebe alle Facetten und Farben und bleibt oft unerfüllt – solch eine Geschichte erzählt die charmante Sängerin. Es ist nicht zu überhören, dass Francesco Bruletti diesen hitverdächtigen Song direkt für die ausdrucksstarke warme Stimme der Sachsen – Anhaltinerin geschrieben hat.

Sehr bewusst wählt er hier die Instrumente wie Akkordeon, Gitarre, Cello und Klavier und gibt dem Titel damit eine chansonartige Note. Der einfühlsame Text von Tobias Reitz macht den schönen rhythmischen Schlager mit seiner Geschichte der “Königskinder”, die nicht zueinander dürfen, komplett.

Hier knüpft das Autorenteam Bruletti / Reitz fast nahtlos an die Erfolgstitel wie “Fremde Augen” oder “Herz, wo willst du hin” an und gibt Angela Novotny damit die Chance, Ihre Position in der deutschen Schlagerlandschaft zu festigen.
Quelle: Cocco Music

Weitere Informationen: www.angela-novotny.de

Jan 022012
 

Die Sachsen – Anhaltinerin konnte sich in der Jahreshitparade 2011 am 26.12.2011 unter den 30 TOP – Schlagern von NDR 1 Radio Niedersachsen als beste “Neueinsteigerin” gleich mit 2 Titeln platzieren.

So belegte “Fremde Augen” Platz 12 und mit “Herz wo willst du hin” konnte Sie sich sogar auf Platz 8 einreihen. Hitschreiber und Produzent Francesco Bruletti freut sich sicher ebenso über die tollen Plätze wie die zahlreichen treuen Fans und Hörer, die bereits für überfüllte Postfächer und besetzte Telefonleitungen sorgten.

Erste Anfragen für CD- Sampler und Auftritte bei Schlagergalas liegen bereits vor und auch alle Autogrammwünsche werden selbstverständlich persönlich beantwortet .
Ein großer Dank gehört NDR 1 und der Musikredaktion, dass Sie Angela Novotny die Chance und die Plattform gaben sich dem Urteil des Publikums zu stellen.

Wir freuen uns bereits auf neue tolle Titel von Angela Novotny und ein gutes erfolgreiches Jahr 2012.
Quelle: Büro Angela Novotny

Weitere Informationen: www.angela-novotny.de

Sep 302011
 

Mit dem neuen Titel “Herz wo willst du hin” wurde Angela Novotny am Sonntag, d. 25.9.2011 von den Hören der TOP 15 Hitparade des NDR – der grössten Schlagerhitparade des Nordens auf Platz 1 gesetzt – ein unglaublicher Erfolg für die Sängerin aus Sachsen- Anhalt. Diesen grossen Sieg gab es in diesem Jahr bereits schon einmal, als Sie mit “Fremde Augen” sieben Wochen immer unter den ersten 3 platzieren konnte, dann auch noch in der TV – Hitparade den zweiten Platz belegte.

Jetzt konnte sie mit Unterstützung vieler Fans, die immer mehr werden, gleich mit der nächsten Single des Hitproduzenten Francesco Bruletti an den Erfolg anknüpfen geht so in kleinen Stücken die Treppen der Schlagerbranche nach oben. Aber Erfolg kommt nie von allein und nicht ohne die Hilfe der Fans, der Hörer, der Musikredakteure, die dem Titel eine Chance geben und letztendlich nie ohne Fleiß und Selbstvertrauen.

Allen, die einen grossen und kleinen Anteil haben sei Danke gesagt von ganzem Herzen. Es ist also noch Raum für ein bisschen Romantik und Gefühl in einer rauhen Zeit, jetzt heisst es Autogrammwünsche erfüllen, Mails beantworten, Gästebucheinträge lesen, Konzerttermine abstimmen – herzlichen Glückwunsch Angela Novotny!
Quelle: Büro Novotny

Weitere Informationen: www.angela-novotny.de